Auszubildende zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Stellenangebot vom 21.06.2022:

Zum 01.08.2022 suchen wir für unsere Hauptverwaltung

 

Auszubildende zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren die Geschäfts- und Leistungsprozesse in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens. Sie erlernen kaufmännische Fähigkeiten und durchlaufen bei uns verschiedene Abteilungen wie die Leistungsabrechnung, Buchhaltung, Personalwesen und werden auch in einem Wohn- und Pflegezentrum die praktische Arbeit vor Ort kennenlernen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und ist abwechslungsreich, gründlich und umfangreich.

Sie sollten mindestens einen guten Realschulabschluss oder einen ähnlichen Abschluss, z.B. der Höheren Handelsschule, vorweisen können und eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit haben. Außerdem sollten Sie eine freundliche, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Einstellung haben, flexibel, zuverlässig und lernbereit sein und über erste Grundkenntnisse im Gebrauch der MS-Office-Anwendungen Word und Excel verfügen.

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz, intensive Begleitung und Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit, ein angenehmes Unternehmensklima mit flachen Hierarchien, sowie eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach dem BAT-KF und zusätzliche Altersvorsorge bei der KZVK.

Für Auskünfte, Rückfragen und telefonischen Vorab-Kontakt steht Ihnen im Personalbüro Frau Bettina Ansorge unter Tel. 05221/9149-30 gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Dann richten Sie bitte möglichst bald Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail, an die:

Ev. Diakoniestiftung Herford
Personalabteilung / Frau Ansorge 
Bünder Str.  15                                   
32051 Herford

Mail: pw.hv(at)diakoniestiftung-herford.de
 

 


Jetzt bewerben


Stellenangebot als PDF herunterladen:

Allgemein

Veröffentlichung: 21.06.2022
Tätigkeit:
Vollzeit

Standort

Bünder Str. 15
32051 Herford
NRW
DE
Pflege zuhause? Mit Stiftung mobil!