Hermann-Ameler-Haus eröffnet

Anfang Juli hat das Herrmann-Ameler-Haus als neue Pflegeeinrichtung an der Elverdisser Strasse 78 in Herford eröffnet. Das Haus hat 80 Einzelzimmer, aufgeteilt in fünf Wohngruppen mit einem geschützten Wohnbereich für Menschen mit Demenz.

Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad. Hinter dem Haus befindet sich ein Garten und vom Café im Eingangsbereich blickt man auf eine große Wiese. Die Innenstadt ist über eine Busverbindung gut zu erreichen.

plan-amh.jpg