Zweite Staffel der Pflegeportraitserie „Frühspätnachtdienst mit“

Kampagne „Mach Karriere als Mensch“

Im Rahmen der Ausbildungsoffensive Pflege (2019 - 2023) des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend wurde im Herbst 2019 die Kampagne „Mach Karriere als Mensch!“ gestartet. Diese hat das Ziel, junge und lebenserfahrene Menschen für eine Ausbildung in der Pflege zu gewinnen. 

In der zweiten Staffel geht es in der ersten Folge um den 19-jährigen Felix, der sich im ersten Ausbildungsjahr zur Pflegefachkraft befindet. Felix berichtet über die Struktur der Ausbildung, die in Lerneinheiten geplant ist und keine klassischen Schulfächer mehr kennt. Er schätzt dabei die Vielseitigkeit der Ausbildung und die praktischen Fähigkeiten, die sich die Auszubildenden durch die Unterstützung von Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter sowie Lehrenden in „Skills-Labs“ aneignen können. In die Zukunft blickt Felix sehr optimistisch, denn durch die dreijährige Ausbildung stehen ihm viele Karrieremöglichkeiten offen – zum Beispiel als Intensivpflegekraft.

In der zweiten Folge erzählt die 28-jährige Alice, wie sie als examinierte Pflegekraft und Praxisanleiterin die Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt, Karriere als Mensch zu machen. Ein wichtiger Aspekt der generalistischen Ausbildung ist für sie, dass sie mehr Zeit für ihre Schülerinnen und Schüler hat und diese noch besser beim Lernen unterstützen kann.
Die Filme und weitere Informationen hier auf unserer Seite unter „Ausbildungsplätze“.